blog

Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Hier erzähl ich euch Dinge aus meinen Leben. Aktuelles von heute aus meinen Leben und Atelier und Erinnerungen mit meinen Hund Ice. (12.09.2004-26.05.2018)


Veröffentlicht am von

Mein Wunsch mein Leben

01752e1ad1df4d75c3a3e75fd3abd0256944fbdffaIch muss euch mal den Prototyp zeigen... 0137023a2ce05f2bece30e423cf8e4309b7cb31201
ich mag ihn, zwar ist da noch viel zu bastel.

Aber für mich einfach perfekt, ob ich sowas für Geschäft nähe, weiß ich nicht, denke da ist das teil nicht so gefragt ist.


Aber mein Stil ist es und ich liebe diese Tunika jetzt schon.
Manchmal muss ich einfach aus der Reihe tanzen
... ich mag so komische Outfits, nicht ganz von hier und doch ein Teil vom neuen.
Ich mag es romantisch, verspielt, aber manchmal auch sexy und stark
... wie meine Launen sind. So wie ich mich gerade fühle
. Oder totaler schlapperlock
... nicht angepasst an die tollen Modezeitschriften, nicht klar und praktisch....


Einfach ich sein.

Das möchte ich sein, und dafür nicht von oben herab behandelt werden.
Was wissen die Menschen in meinem Umfeld von mir, die sagen Sie kennen mich...nicht viel,
nicht mal ein wimperschlag meines Lebens
....einige stellen sich auf einen Stufe höher als ich und meinen besser nicht mit der reden oder grüßen,
weil du bist nix...

nur einen normalen Beruf, und schau wie du lebst...

019464f8716f3c12288a395ca1c1bfef56d329f563


Ich bin keine Putzmarie und ja ich bin nur Bauzeichnerin und jetzt „Nähe“ ich nur
... aber Leute ich hab studiert
... aber es war mein Wunsch so zu leben, und das zu arbeiten
... ich hätte alles werden können was ich will.
Und wenn ich Bock habe könnte mein Haus glänzen als währe es poliert, nur hält mich meine Kreativität davon ab

 

.... aber ich hab mich mit Herz für das entschieden
... weil ich es liebe und weil das ich bin
... eine kleine verrückte tussie die ihre verrücktes Haus liebt


.... und ich liebe euch dafür das ihr mir immer nich treu seit und zuhört ... Danke 

@ eck-laedchen.de

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

30.05.2018 Brief an Ice ♥

                                                                         01a61ef584f7abb318106c7eac0a50b2c47bb8cf50

Hi Ice,

Heute und gestern habe ich wieder ein Sparziergang ohne dich gemacht, leider....
Aber deine Leine nehm ich immer mit. Ich war einmal ohne sie in der Wingert unterwegs..... das war so fremd und falsch.... jetzt bekleidet sie mich immer wieder auf meine Wegen. Das gibt mir das Gefühl das du noch da bist. Bei mir... es gibt mir etwas wirklichkeit zurück.
 

                                                                        014a6cb81d7133a323c1720a10e38b170fb691d40e


Hab mich kurz auf die Bank gesetzt und an dich gedacht... und mir ausgemalt wie du wieder jede Ecke ausschupperst. Mal dahin mal dort ...undgeduldig wann ich endlich weiter gehe. Draussen hattes du nie Ruhe... laufen, rennen, ja das war deine Natur.
Ruhige Augenblicke fands du zuhause oder wenn du einen Stock zerlegen konntest. Wobei du ihm lieber gefangen hast. Ich hab aber ungerne den Stock geworfen. Ich hatte immer Angst das du dich verletzt. Ein Ball oder im Herbst die Äpfel waren mir lieber zum werfen, damit du ihnen hinterher jagen konntest...
Und dann ist mein Blick und meine Gedanken an die Wetter weiter gewandert.

Da unten am Fluss bist du immer so gerne schwimmen gegangen. Sobald man an der Weide vorbei gekommen ist, war kein halten mehr...
Das Wasser hast du geliebt, egal bei welcher Jahreszeit...
An der Stelle hinter der Weide, gibt es eine kleine Stein-Sandbank. Dort macht die Wetter einen Knick... Ideal für ein kurzes Bad, dort konnte man dich schön schwimmen lassen und mit dir am Wasser toben.
Eine schönen ruhige kleine Oase..... und wie wir das letztemal dort waren , konnten wir auch einen Eisvogel beobachten, er hatte dort einen Nest hatte.

                                                                           019c500b3a80c07983f8f6c5fb0f5cdbd8cb749570

Hab noch Bilder gefunden von dir, das war 2016, nicht mal zwei Jahre her.... Du und Leon... Ihr hattet da so viel Spass an den Tag. Roland und die Kids waren auch dabei, wir wollten ihnen dein Lieblingsplatz zeigen.... Leider haben wir es dieses Jahr nicht mehr geschaft zusammen hin zu gehen....

                                                                              0135b34868a186f3024e237268f809ee77ae90bcde

Bis man dich aber dann wieder Trocken hatte, bei deiner Wolle... deshalb hab ich immer gewartet bis es schön warm war. Dann konnte ich dich zum trocknen in den Hof legen. Meist hast du dich nach einen Bad ausgeschüttelt und auf der Wiese gekugelt.... Rum geflitzt wie ein irrer.... Man konnte die Freunde sehen und spühren... Das war so ansteckend.

                                                                              01081a9469b06cff53892b5f14be7f0ea03d567f50

Deine Zweite liebe auf unseren Streiftouren.... waren Stöcke... in jeder Form, Alter und Grösse.....

                                                                             01511559eb072c113db1c61e12fbc351e5a425f1a3

 

Wo bei es manchmal sich um halbe Bäume gehandelt haben.

                                                                                      01f81160ec97f8c48d25456cebdce351a1c919aaab

Du hättest sie voll freude mit nach Hause geschleppt... Ich hätte auch nix dagegen gehabt, hätten wir einen Holzofen gehabt um sie zu verbrennen. So musstest du sie schweren Herzens in den Baumstücken zurück lassen.... Du hast dann immer ganz wehmütig zurück geschaut.

Ich erinnere mich gerade daran, wie es war, wenn der Ast noch am Baum gehogen hat ...
Zum schiessen, da wurde der Baum angeknurrt und gebellt, damit er den Ast los läst. Gezogen wie ein Verrückter hast du daran....
Der unverständliche Blick, warum das Ding jetzt nicht abgeht und mitkommt... Besser als jeder Comic.

Das sind alles so schöne und liebe Erinnerungen an dich, die bringen mir ein schmuzeln, manchmal auch ein lächeln zurück.
Ich danke dir dafür, für diese wunderschönen Erinnerungen. ♥

Durch diese Spaziergänge mit dir hab ich so viel schönes entdeckt. Tolle kleine Dinge.... Eidechsen, die dich und mich überracht haben, weil sie sich plötzlich bewegten... Nattern und viele andere Tiere.
Aber auch die Natur... in jeder Jahreszeit.... Die Achsamkeit für die kleinen Dinge im Leben. Die einen aber wunderschöne Momente und Erinnerungen bringen.

Heute hab ich den Laden auf. Normal hab ich immer die Tür zu, damit du mir nicht in den Laden läufst... warum eigentlich..
Du gehörst zu unseren Leben, also ich lass ab jetzt die Tür auf. Für immer.

Ich hab dich so lieb und vermisse dich sehr....

In liebe dein Frauchen Martina

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Baum, Hund, Ice, Wasser
Veröffentlicht am von

29.05.2018 Brief an Ice ♥

                                           PICT0008 PICT0011 PICT0009

 

Guten morgen, Ice ♥

Ich bin die letzten Tage alleine mit deiner Leine oder mit Roland unsre Runde gelaufen.
Aber es ist nicht mehr so schön, es fehlt mein bester Freund.

Ich habe Bilder gefunden, wo du noch bei deiner Mama und Papa warst. Gerade mal 1 Monat alt. So ein winziges Wollknäul. Man musste dich einfach lieb haben. Und du bist von Tag zu Tag schöner geworden. Bis zu deinen letzten Tag warst du so hübsch....

Damals warst du schon ganz schön gewitz...

Du bist mir aus den Arm gepluppst als wir dich besuchten hatten bei deinen Eltern. Auf einmal hast du dein kleines Pfödchen gehoben und geleckt...

Oh Gott, hatte ich ein schlechtes Gewissen. Angst das ich dich verletzt haben könnte.

Wir haben dich geknuddelt und geschmusst. Dann ging es dir besser und du bist mit deinen Geschwister wieder über den Bauerhof geflitzt. Vielleicht erinnerst du dich nicht mehr daran, deshalb erzähl ich es dir, deine Eltern waren beide noch aktive Hütehunde. Dein Papa ein Schäferhund und deine Mama ein Border-Collie-Aussi mix..... Deine Mama war so lieb, und du hattes viele Gechwister... Geboren wurdet ihr am gleichen Tag wie dein Herrchen Matthias am 12. September im Jahr 2004.

Aber wie du dann nicht mehr unsrer Aufmerksamkeit hattes, da hast du  wieder hingesetzt und  dein  Pfödchen gehoben und geleckt...
Du kleiner Schlingel, hast das verkehrte Pfödchen gehoben. Nur damit wir dich wieder knuddeln und schmussen...
Das war sowas von gewitzt.

Zu Paul deinen Bruder, der fast aussieht wie du, haben wir ja noch lange Kontakt gehabt. Weiss du noch wie du mit ihm immer über die Felder gejagt bist. Und gekläfft hast du immer dabei... Ihr hatte immer so viel Spass.

                                                                            PICT0014

Und dann kam der Tag wo wie dich endlich Nachhause holen konnten. Im Demzember 2004.

Du warst so lieb, verschmusst. Wenn ich mich auf den Boden gesetzt habe, hast du dich immer zwischen meine Beine eingekugelt und dich streichel lassen.

Dann kam auch das Thema stubenrein-werden auf... Bei dir, kein Problem. Ein Traum....

Schnell stellten wir fest, das du immer versuchst hast in unsere Blumentopfe zu krabbeln, wenn du dein Geschäft verrichten wolltest... Das war unser Startzeichen...
Wir haben dich geschnappt und ab in den Garten gebracht. Ja bei den Thema warst du ein Superhund. Danke für diese super tolle Eigenschaft...

Aber von denen hast du noch viel mehrer...

Ach, wie fällt mir das so schwer. Momentan wenn ich dir Treppe hoch gehe an deinen Platz vorbei, rede ich immer wieder mit dir und hab auch immer noch die Hoffnung das du mich mit deinen schönen Augen anlächest. Aufspringst und mit mir Gassi gehen möchtest.

Aber leider bist du nicht da... nicht so wie wir es kennen....

Gestern wo ich zu den Workshop nach Frankfurt gefahren bin. Ich hab den Astro Workshop beim Frankfurt Ring gewonnen. Da warst du bei mir. Da hast du mich spühren lassen, wie gut es dir geht. Gerannt bist du, gesprungen, gelacht... wie früher.... Danke für das schöne Gefühl♥

Aber Autofahren, war ja jetzt auch nicht umbeding deine Lieblingsbeschäftigung. Wenigstens nicht ime Kofferraum in der Box.

                             Screenshot-2018-5-29_Der_frankfurter_ring_Gesamtprogramm_Ritama_Davidson_Kabir_Jaffe_Astrologie_Die_Reise_deiner_Seele

Der Workshop war sehr schön. Es ging um das Thema sein drittes Auge zu öffnen. Die Chakras sind verbunden mit der Astrologie. Das 3 Auge, also das 6 Chakra ist zwei geteilt und je nachdem, wann man Geboren ist, spielt der Stand der Planeten auch eine Rolle...

Bei mir steht im 6 chakra, laut meinen Geburtstag und Stunde im Jupiter der Wassermann. So kann ich das 6 bzw 7 Chakra öffnen, über die Affimationen des Wassermanns....

Der Wassermann in 6 Chakra ist ein Visionär. Aber er muss lernen mit den Dingen die er hat zu gestalten und ich in die Zukunft reisen, und Visionen zu erschaffen mit  Dingen die er nicht hat oder noch nicht gibt.

So hat ein jedes Zeichen seine Fragen gestellt bekommen. Alle konnte ich mir aber nicht merken.

Das haben wir gemacht. Auch da musste ich immer wieder an dich denken.

 

Mal schauen was heute noch alles passiert. Ich werde es dir morgen berichten.

Ach, übrings ich hab es geschaft mit den Tierbestatter zu telefonieren. Mir sind in den Moment wieder die Tränen gekommen und ich konnt kaum sprechen.
Ich hoffe du bist mit unserer Wahl einverstanden. Ich werde dir alles zeigen, wenn es da ist. Versprochen.


In liebe dein Frauchen Martina

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

28.05.2018 Brief an dich, Ice ♥

                                                                            IMG_1100

Hi Ice ♥

Jetzt bist du schon 2 Tage weg.
Weg für immer.
Ich hoffe dir geht es gut. Ich vermisse dich sehr und frage mich ob du mir böse bist.

Es ging alles so schnell und ich wollte nicht das du schmerzen hast. Fast 14 Jahre waren wir zusammen. Gerne hätte ich dich noch viele Jahre mehr an meiner Seite gehabt.

Mir fällt der Abschied schwer und ich habe angefangen unsre gemeinsamen Momente aufzuschreiben. Ich möchte nix davon vergessen und jeden Tag fällt mir mehr ein. Und ich werde sie dir erzählen, damit du dich auch erinnerst... Unser gemeinsames Tagebuch.

Du bist und warst für mich was besonderes. Ich hätte nie in Leben daran gedacht das mir das so schwer fällt dich gehen zu lassen. Oder sagen wir mal, ich hätte nie gedacht, das ich so um dich trauere, das du mir so in meinen Leben fehlst. Ich wusste und hab auch täglich damit gerechnet, Das es bald soweit ist. Du warst jetzt ja ein alter Hund., aber noch so fit... und innerhalb von Sekunden war alles vorbei und konntest nicht mehr laufen, schmerzen, Nervenzuckungen vor Schmerz. Und trotzallen warst du lieb... einfach lieb...
Eine Therapie, nur schwer ein zuschätzen ob sie gewirkt hätte, wären Schmerzmittel und Vitamin B gewesen... und schonen, kein rennen, und lange Spaziergänge.... gerade das, was dich am meisten glücklich gemacht hat.

Ich wollte das nicht... und musste trotzdem entscheiden. Und wenn ich falsch entschieden habe. Bitte sei mir nicht böse. Bitte. Denn mir geht es mit der Entscheidung auch nicht gut.
Ich wollte nie entscheiden müssen. Viele die dich kennen, sagen das du ein toller Hund warst/ bist und das ich die richtige Entscheidung getroffen habe.
So viel Energie wie du hattes und den Bewegungsdrang....

Aber leichter macht es alles nicht.

Die drei Kleinen vermissen dich tierisch. Leon war ganz aussersich und hat viel geweint. Aber auch die anderen zwei. Alle lieben dich und fehlst ihnen.

Fehlen tuts du mir auch sehr, trotz das du dich in den letzten Jahren viel zurück gezogen hast.
Aber wenn wir zwei in die Wingert getigert sind. So war da wieder der wilde kleine Kerl.


Uns beiden verbindet so viel, du warst mein Trauerbegleider als dein Herrchen verunglückte. Du warst immer an meiner Seite. Du hast mich genommen so wie ich bin.

Du kamst als Welpe in unserer Familie, ein kleines Wollknäul und bist mein Seelenfreund geworden . Und der wirst du immer bleiben.

Und du bist und bleibst für immer in meinen Herzen.
 

Danke Ice,  für alle deine Jahre bei uns ....Danke.

Ich melde mich wieder. Und schreib dir immer wieder einen Brief. Damit du mich nicht vergisst.
Und erzähl dir auch die neuen Sachen, dir hier passiern.

Und würde mich über eine Antwort oder Zeichen von dir freuen.

 

Dein Frauchen Martina

PS: Du weisst wo ich bin. Deine Sachen sind frisch gewaschen und warten auf dich auf ihren Platz. Ich liebe Dich ♥

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Die neuen Stoffe von Hilco / Hamburger Liebe Serie Ama sind da ♥

Die neuen Stoffe von Hilco / Hamburger Liebe Serie Ama sind da ♥

 018f5cc0f1076d2c9297032283d74f528af04e3ee6 01923b8bc42852313f47d28fd74562dae9682e1415

Da musste ich gleich doch mal ein neuen Schnitt testen.

Der VisKose Jersey eignet sich soooooooo super dazu.

Er fällt so genial und trägt sich super auf der Haut.
Der geniale Sommerstoff... vorallen mit den superschönen Design.

Geworden ist es ein Schulterfreies Shirt mit 3/4 Ärmel.
Was lässtig fällt.
 

010842b18a9b0561648981f37d04ae600fb959516d 0184adacf31a1c979b6e0df9cd14969537056b7d86

014d1f47a58f08c2d1e0a6dcde115544965706550e 01509a09e34f55de80b7644fedaa828f48efe19147

Aber den Viskose Stoff wollte meine Maschine erstmal nicht so.
Aber mit der richtigen Einstellung, konnte ich sie dann doch überreden. ;-)

Shirt gibt es bald im Shop ♥

 

Liebe Grüsse Martina

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Adventkalender im Mai ?!

Für eine Bekannte sollte ich zwei Adventkalender machen,
aber nicht mit 24 Tagen sondern mit 30 Tagen.

In fröhlichen frühlingshaften Farben...

Und nicht für den Dezember sondern für den Mai...

Ein Kalender für den Ramadan... für jeden Tag eine kleine Belohnung....

Das war für mich ein Grund einen Plotter zu kaufen....

grins...

da konnte ich jetzt die Zahlen auf 30 erweitern ohne Probleme.

Also erstmal die Säckchen genäht und Sterne gestickt...

01fcc2329255c2eb4e17d2079e1f980ada51518d56

Und Zahlen mit den neuen Plotter geplottet ♥

017b4587b3c6b4cf8cd44e0f93073a3633812b7913

Und hier das Ergebnis... 
 

010d51eb5a8181d1f6b1d28e7286c70926cd219438 0178285c42c4fda4e23178a34513436e42bf569919

010fc6b0e56f4a7981b356a5d8eb28b43f06965001 01e359bd61c0ea4baa658d119a8b4214126d4bb786

und ich bin mit den Ergebnis zufrieden ♥
oder was meint ihr ?

 

Eure Martina

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

drei Wochenenden... drei Märkte

So jetzt ist die erste Tour geschafft....

an 3 Wochenenden hatte ich jeweils einen Markt... ein jeder was besonders und schönes mit vielen lieben neuen und alten Gesichter.
Und man kann bei jährlich wiederkehreden Kunden sehn, wie die kleinen Kunden wachsen und zu Persönlichkeiten werden.

Ich find das jedes mal soooo schön und freu mich jedes Gesicht wieder zu sehen.

Und hier ein paar Bilder vom Nachtmarkt Marché de Nuit in Frankfurter Zoo Gesellschaftshaus. Für mich, ein jedesmal,  ein so superschönen Markt mit so vielen freundlichen Gesichtern und es ist immer so herzlich da hin zu kommen... Einfach super schön ♥

Danke an Markus und sein Team

010b29b8c5830b74981117f00e8ca2a57031e5b6b5_-_Kopie 01285e82621ef8d2d14e5df7408b45f52ad7617b36_-_Kopie 01223638ca971ab5ea13dd0cf9fd6c5ec1bd2ce3ad_-_Kopie  01fd6a7e3942191146bee43379eba61f69aa01ba62_-_Kopie

Und dann das Wochenende danach...... Boom! Design Markt in Bad Homburg.... Mein erstesmal und es war sagenhaft.....

Lieben Besuch von der lieben Joanna Reh von  Seele & Faden
und viele Kunden von Nachtmarkt und aus den Laden

Und die Idee für die Aussteller eine After Markt Party zu machen, fantastisch, super organisiert ...
Danke liebes Boom design Team... ihr seit super.

0110d725555df409a0fc754760e35669e9f206142d_-_Kopie 01a2cf3257ffdbd03fa14a2e447fb2ac55d2786b9c_-_Kopie 01ff892adf1cb60da8077cd4e8b459dfdd9d5fe40c_-_Kopie

Und zu guten letzt.... Frühlingsmarkt in Friedberg.... es war wie jedes mal, einfach frühlingshaft mit Traumhaften Wetter...

und hab eine superliebe Kollegin kennengelernt
Inge Bühner von Veregen-Design

Besuch von so vielen lieben Kunden aus den Laden

und endlich hab ich auch die liebe Lisa Füllgrabe von Lisa Füllgrabe Fotografie persönlich kennen gelernt.
Sie macht so tolle Liebevolle Bilder von den kleinsten ♥

Und Susanne Wicke von Villa Wicke ♥ zu besuch da und viele viele mehr

017fbd6340e4086bc93784b9adf0c88f0efafd9efb_-_Kopie 01323686910958d1e9f4554554a5423fd569a201b8_-_Kopie

So und weil nach den Markt vor den Markt ist....

geht jetzt die Produktion für den Laden und die nächsten Märkte los.... mit vielen neuen Stoffen ♥ und neuen Ideen...
insbesonders für die grösseren Kids... ab grösse 134 aufwärts....und neue Kappen und Kleider und und und ...

Jetzt schnell weiter machen, daß ich auch alle meine Ideen schaffe.....

 

Liebe Grüsse eure Martina

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Alles unter einen Dach...

Nun ist der blog auch umgezogen und nun ist alles unter einen Dach....

  • Termine für Workshops
  • Termine für Märkte
  • Online-Shop
  • Und nun auch endlich der blog

Das erleichter mir so einiges und ihr findet alles hier, was es neues und altes von mir gibt.

 

Freu mich schon auf euren Besuch

 

Eure Martina

Gesamten Beitrag lesen